Kontaktdaten

Postanschrift:
Burgschule Köngen
Burgweg 40
73257 Köngen

Tel:   07024 98342-0
Fax:  07024 98342-18

mail:
info@burgschule-koengen.de

Sprechzeiten Sekretariat
Montag - Donnerstag

07:30 - 12:30
14:00 - 15:30
Freitag
07:30 - 12:00

Unterrichtszeiten

1. Stunde: 07:40 - 08:25
2. Stunde: 08:30 - 09:15
Große Pause
3. Stunde: 09:35 - 10:20
4. Stunde: 10:25 - 11:10
Große Pause
5. Stunde: 11:25 - 12:10
6. Stunde: 12:15 - 13:00

Mittagspause

7. Stunde: 14:00 - 14:45
8. Stunde: 14:45 - 15:30
9. Stunde: 15:30 - 16:15

Assessment- Center- Training bei FESTO

Am Freitag vor den Osterferien waren freiwillige Neuntklässler zu Gast im Ausbildungszentrum unseres Bildungspartners FESTO in Berkheim. Im Rahmen der Berufsorientierung und wurden verschiedene Bausteine des Bewerbungsverfahrens  bei größeren Firmen trainiert.

Zuerst durften alle Schüler einen Einstellungstest unter realen Bedingungen in einem typischen Umfeld machen. Hier ging es um zügiges Arbeiten, logisches Denken, Kopfrechnen Allgemeinwissen, wirtschaftliche Zusammenhänge und ähnliches. Nach einer kurzen Pause mit Getränken und Brezeln stand das Assessment – Center Training auf dem Programm. Hier galt es, sich kreativ einer Gruppe vorzustellen um danach in der Gruppe verschiedenste Aufgaben zu erfüllen. Dabei wurden die freiwilligen Schüler von ihren Mitschülern beobachtet und später bewertet. Alles natürlich unter der fachkundigen Anleitung von Frau Heldt und Herrn Raisch von der Firma FESTO von denen die Schüler dann auch wertvolle Tipps zum richtigen Auftreten und Verhalten in einer solchen Situation bekamen.  Es ging hierbei vor allem um soziale Kompetenzen wie z. B. Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit. Zum Abschluss durften zwei Schüler dann noch ein Vorstellungsgespräch mit den beiden Mitarbeitern von FESTO simulieren, bei dem es darum geht, sich als Bewerber ins rechte Licht zu rücken. Auch hier bekamen unsere Schüler wertvolle Tipps, um ein solches Vorstellungsgespräch erfolgreich zu meistern.

An diesem Vormittag konnten unsere Schüler viele wichtige Erfahrungen machen – hierfür vielen Dank an die sehr engagierten Mitarbeiter der Firma FESTO!